Ein bunter Strauß Melodien auf der Landesgartenschau in Frankenberg

Am Samstag, den 31. August 2019 hatte der Gemischte Chor Mittweida im Rahmen eines Programms des Mittelsächsischen Kultursommers (Miskus) 45 Minuten, um einen bunten Strauß bekannter und beliebter Melodien zu präsentieren. Dank der hohen Temperaturen suchten viele Besucher der Gartenschau Schutz unter der Überdachung der Bühne und konnten so dem Konzert lauschen, bevor sie ihren Rundgang durch die zwei Erlebnisareale fortsetzten. Der eine oder andere vielleicht ein Lied auf den Lippen: Wochenend und Sonnenschein …

Foto: Kerstin Fränzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.